Lidstraffung

TERMIN VEREINBAREN Untersuchung vor dem ästhetischen Eingriff

Tränensäcke, Schlupflider und Falten lassen das Gesicht müde und verbraucht wirken. Wenn dadurch noch Ihr Sichtfeld eingeschränkt ist, sollen Sie nicht zu lange darüber nachdenken: Hier kann eine Lidstraffung helfen.

Eine Lidstraffung lässt Ihr Gesicht wieder strahlen

Mit dem Alter wird die Haut dünner und schlaff, was die natürliche Kontur des oberen Augenlides beeinträchtigt. Im Laufe der Zeit kann dieses sogenannte Schlupflid manchmal sogar die Sicht einschränken. Es sind aber hauptsächlich schlaffe Augenlider und müdes Aussehen, die die meisten Menschen stören.

 
 
 
Anteil der Patienten, die sich einer Lidstraffung unterzogen haben nach dem Alter

Mit Lidkorrektur zu einem offenen Blick

Die Lidkorrektur ist ein einfacher und absolut sicherer Eingriff. Er wird von unserem Augenarzt durchgeführt, der auf die ästhetischen Eingriffe spezialisiert ist. Erschlaffte Augenlider können durch Hautschnitte mit einer minimal-invasiven Technik in der natürlichen Augenlidfalte korrigiert werden. Fettpolster werden neu positioniert, Muskeln und Gewebe gestrafft und überschüssige Haut entfernt. Genau diese Verbesserungen tragen bei Männern wie Frauen wesentlich dazu bei, dass das Gesicht jünger und vitaler wirkt.

VERLAUF DER BEHANDLUNG

 
  • Beratung vor der Behandlung
    Dauer: 15 Minuten

    Unser Facharzt kann Ihnen genau sagen, ob sich eine Lidstraffung für Ihre Ziele eignet und welche Ergebnisse Sie erwarten können. Dies sollte jedoch einen Patienten auf die Tendenz einstellen, das ganze Gesichtsbild zu ändern.

     

     
  • Die operative Behandlung
    Dauer: 1 Stunde

    In der Regel wird die Lidkorrektur ambulant unter örtlicher Betäubung durchgeführt, wobei der ganze Eingriff etwa eine Stunde dauert. Der Hautschnitt, die erforderlich ist, wird in der natürlichen Augenlidfalte gemacht, so dass die Narbe praktisch nicht zu bemerken ist. Die Heilung dauert etwa eine Woche.

     

     

     
  • Kontrolluntersuchung
    Dauer: 15 Minuten

    In den ersten Tagen nach dem Eingriff empfehlen wir ruhen empfohlen, sodass die Schwellung der Augenlider schneller vergeht. Die Heilung erfolgt sehr schnell. Kontrolluntersuchung wird in einer Woche nach dem Eingriff durchgeführt, wenn die Ergebnisse der Lidkorrektur sichtbar sind.

     

     

     

     

HÄUFIGE FRAGEN

Bekommen nur ältere Menschen hängende Augenlider?

Auch bei relativ jungen Menschen können die Oberlidhaut schlaf werden und lässt das Gesicht müde und verbraucht wirken. Änderungen sind natürlich häufiger bei älteren Menschen, denn die Haut an der Elastizität verliert.

Wie weiß ich, wann ich eine Augenlidkorrektur brauche?

Augenlidkorrektur wird empfohlen, wenn die Haut des oberen Augenlids bis dem Rand des Augenlids oder sogar über den Rand hinausreicht. Nicht nur dass die überschüssige Haut ein müdes Aussehen gibt, sie kann auch das Sichtfeld und eingeschränkten und auf diese Wiese die Sehkraft verringern.

Tut der Eingriff weh?

Der Eingriff wird in lokaler Betäubung durchgeführt, was bedeutet, dass es sich um einen schmerzlosen, 1 Stunde dauernden Eingriff handelt.

Ist die Narbe nach dem Eingriff sichtbar?

Die überschussige Haut wird mit einem präzisem Einschnitt entfernt, der in die natürliche Augenlidfalte gemacht wird, so dass die Narbe nach dem Eingriff nicht sichtbar ist.

 
 
 

PREIS ab 650 EURO

Enthält eine Untersuchung mit Beratung, operativen Eingriff und alle Kontrolluntersuchungen. Möglichkeit der Zahlung in Raten. Schnell und ohne Warten.

Preiselist

ZEITSCHRIFT SEHEN

Neuigkeiten im Bereich der Korrektur von Fehlsichtigkeit, fachliche Hilfe bei Augenbeschwerde, Erfahrungen der Patienten und Tipps für gesunde Augen und besseres Sehvermögen. Melden Sie sich an und die Zeitschirft bekommen Sie per Post kostenlos.

Kostenlos bestellen